ValentinstagTag der Liebe

"Das Schönste aber hier auf Erden, ist lieben und geliebt zu werden!"
(Wilhelm Busch)

Blumen, Gedichte, Küsse, Liebesbeweise und romantische Liebesbekenntnisse... All das gehört am 14. Februar zum Valentinstag. Egal ob jung oder alt, frisch verliebt oder schon lange ein Herz und eine Seele, der Valentinstag ist schon seit Jahrhunderten Tag der Verliebten, die sich an diesem Tag füreinander Zeit nehmen und sich gegenseitig ihre Zuneigung und Liebe zeigen. Blumen sind besonders beliebt, denn sie sagen mehr als 1000 Worte! Die rote Rose steht am 14. Februar besonders im Mittelpunkt. Sie ist weltweit das Symbol für entfachte Leidenschaft und Liebe und wird besonders gerne verschenkt.